DSL-Rechner mit TÜV

Telekom

Telekom

Die Deutsche Telekom AG mit Sitz in Bonn ist Europas größtes Telekommunikationsunternehmen. Das Unternehmen betreibt technische Netze (ISDN, DSL, Satelliten-Internet, Gigabit-Ethernet, usw.) für den Betrieb von Informations- und Kommunikationsdiensten (IuK), etwa Telefonen (Festnetz und Mobilfunk) oder Onlinediensten.

Kündigung Telekom

Sie haben zur Zeit einen DSL-Anschluss bei der Telekom und wollen den DSL-Vertrag kündigen? Nutzen Sie schnell und bequem den DSL-Rechner. Wenn Sie sich für einen anderen DSL-Anbieter entscheiden, wird die Kündigung bei der Telekom automatisch vom neuen DSL-Anbieter übernommen, ohne jeglichen Papierkram für Sie.

Verfügbarkeit und Erfahrungsberichte der Telekom finden Sie im DSL-Rechner

Ihre Vorwahl*

Vorwahl

Für die Berechnung der Tarife benötigen wir Ihre Vorwahl.

Geschwindigkeit

Geschwindigkeit



Ab 16 MBit/s
Surfen, Online-Shopping und Musik-Streaming sind kein Problem..

Ab 50 MBit/s
Ideal für anspruchsvolle Anwendungen wie Online-Spiele und Internet-TV in HD-Qualität.

Ab 100 MBit/s
Highspeed-Surfen, Streaming und Gaming auch bei mehreren Nutzern gleichzeitig möglich..

Ab 300 MBit/s
Höchstgeschwindigkeit auch bei mehreren Anwendungen mit hohem Datenverbrauch zugleich, selbst in Haushalten mit vielen Nutzern.

Die Geschwindigkeiten sind Maximalwerte, die ggf. je nach Versorgung vor Ort abweichen können.

Flatrates

Vertragslaufzeit

Laufzeit

Dauer der Vertragslaufzeit. Längere Vertragsdauern sind i.d.R. günstiger, jedoch weniger flexibel kündbar.

Laufender Vertrag?

Besteht ein laufender Vertrag?

Wählen Sie "Ja", wenn Sie noch an einen Vertrag für einen Telefon- und Internetanschluss gebunden sind und den Anbieter wechseln möchten. Wir können Ihnen dann gezielt Tarife mit Freimonaten und Nachlässen für Wechsler anzeigen.

Wählen Sie "Nein", wenn Sie noch keinen Vertrag für einen Telefon- und Internetanschluss haben oder Sie umziehen und Ihren bisherigen Vertrag nicht mitnehmen.

Restlaufzeit aktueller Vertrag

Restlaufzeit

Geben Sie bitte an, wie lange Ihr bestehender Vertrag noch läuft. Bei einigen Anbietern erhalten Sie Freimonate für die Zeit, die sich Alt- und Neuvertrag überschneiden (um eine Doppelbelastung zu vermeiden). Beträgt die Restlaufzeit keine vollen Monate, wählen Sie bitte die jeweils niedrigere Zahl an Monaten, d.h. bei einer Restlaufzeit von z.B. neun Wochen, wählen Sie ‚2 Monate‘.

Ergebnis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.