DSL-Rechner mit TÜV

Tag Archives: DSL-Geschwindigkeitstest

DSL Speedtest / DSL-Geschwindigkeitstest

DSL-Geschwindigkeitstest / DSL Speed-Test

Mit unserem DSL Speedtest Tool können Sie Ihre DSL Geschwindigkeit messen lassen. Die Messung dauert Sekunden und wird sofort online durchgeführt Um die Messung des DSL-Geschwingidkeits-Test nicht zu verfälschen, darf die Internetverbindung nicht weiter belegt sein (z.B. mit laufenden Downloads).

Um den DSL-Speed-Test zu starten, klicken Sie auf „Test starten“.

 

DSL Speedtest Tool:


(c)
Speed Test

 

Einen umfangreicheren DSL-Geschwindigkeitstest bietet die Bundesnetzagentur

Einen anderen DSL-Speed-Test bietet die Bundesnetzagentur. Mit einem Mausklick werden automatisch die Up- und Download-Geschwindigkeit getestet. Bitte schließen Sie vorher alle Programme. Anschließend liefert die Website eine anschauliche Grafik mit den Messergebnissen.

Mein Internet ist zu langsam was nun?

Trotz schnellem DSL-Zugang ist ihr Internet zu langsam? Sollte Ihre Internetverbindung tatsächlich zu langsam sein, kann es daran liegen, dass Ihr DSL-Provider Ihnen nicht die volle Bandbreite liefert oder dass etwas mit der Hardware nicht stimmt. In diesem Fall wenden Sie sich bitte an Ihren Internetanbieter, der zur Lösung des Problems beitragen kann. Wenn Sie Ihre Verbindungsgeschwindigkeit nicht kennen, nehmen Sie Ihren DSL-Vertrag oder die letzte Rechnung zur Hand. Dort ist verzeichnet welchen DSL-Anschluss Sie besitzen.

Worauf Sie bei Vertragsabschluss unbedingt achten sollten

Sie möchten schnelles Internet! Also entscheiden Sie sich vermutlich für einen DSL-Anbieter, der Ihnen eine hohe Bandbreite verspricht. Wenn Sie in einer ländlichen Region leben, kann es sein, dass für Sie nur ein DSL-Anschluss mit verhältnismäßig geringer Bandbreite zur Verfügung steht. Kaum haben Sie sich für einen DSL 50.000 Anschluss entschieden, stellen Sie zu Hause entnervt fest, dass die Leitung viel zu langsam ist. Vermutlich hat Ihr DSL-Anbieter nicht überprüft, ob DSL 50.000 für Ihre überhaupt zur Verfügung steht. Seriöse Anbieter werden Ihnen keine falschen Hoffnungen machen und zunächst die Verfügbarkeit für DSL in Ihrer Region überprüfen. Schließlich kann er Ihnen, wenn eine schnelle Leitung nicht bereitgestellt werden kann, einen anderen realisierbaren Vorschlag unterbreiten, sodass Sie nicht auf das Internet verzichten müssen.

Was passiert während des DSL Speedtests?

DSL-SpeedtestEs wird ein Download- und Upload Test unternommen. Dabei werden zur Ermittlung der Download-Rate Daten vom Server geladen und für den Test zur Upload-Rate Daten zum Server geschickt. Während das geschieht werden die Up- und Downloadzeiten gemessen. Anhand dieser Zeiten erkennt der DSL Speedtest die Geschwindigkeiten für diese Prozesse, also für die Download- und die Upload-Rate. So können Sie in nur wenigen Minuten feststellen, ob Ihr Internetzugang schnell genug ist und Ihr Provider hält was er verspricht.

Worauf muss ich beim DSL Speedtest achten?

Zunächst sollten Sie wissen, dass der DSL Speedtest niemals zu 100 Prozent genau ist. Er kann jedoch aussagekräftig bestimmen, ob Ihr Internetzugang schnell genug ist. Wie genau der Geschwindigkeitstest ist, ist von verschiedenen Faktoren abhängig. Hier sind unter anderem der Mess-Server und die Netzwerkauslastung zu nennen. Wichtig ist, dass Sie während des Tests keine anderen Programme nutzen. Öffnen Sie nur den Internetbrowser zur Nutzung des DSL Speedtests. Bitte starten Sie während des Tests keine anderen Down- oder Uploads. Hintergrundprogramme sollten ebenfalls möglichst geschlossen werden. Für gewöhnlich weist Sie der Assistent darauf hin.